Dieses Jahr soll der Reinerlös des Konzerts acht Projekten der Franziskaner in der Ukraine zugute kommen, insbesondere Kindern. Die Ukraine befindet sich seit einigen Jahren in einer schwierigen politischen und wirtschaftlichen Lage. Die kriegerischen Auseinandersetzungen im Osten des Landes tragen seit 2014 weiter zur Verschärfung der Situation bei. Viele Menschen haben ihre Arbeit verloren; die Kosten für Energie und Lebensmittel steigen aber stetig an. Die sozialen Probleme sind vielerorts ohne Hilfe nicht mehr zu bewältigen.

€ 78.432,- erreichten dank der Unterstützung von Spendern und Förderern die Bedürftigen in der Ukraine.